Prüftechnik Buchmann
zum Seitenanfang
     
DAkkS-Kalibrierung
Genauer geht’s nicht...
                   … Umfang und exaktes Verfahren einer Kalibrierung sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) festgelegt und dienen der Sicherstellung und Verbesserung Ihrer Produktqualität. Maschinen, die nach den DAkkS-Richtlinien kalibriert werden, erhalten eine Prüfmarke inkl. staatlich anerkanntem Kalibrierschein.

Prüftechnik Buchmann GmbH & Co. KG ist als eigenständiges Labor für Werkstoffprüfmaschinen nach DIN EN ISO 17025 von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert.
Wir übernehmen für Ihre kalibrierten Geräte die Terminüberwachung und erinnern Sie rechtzeitig an Fälligkeitstermine für Wartung und Rekalibrierung. So sind alle Zertifikate stets gültig und entsprechen den aktuellen Vorschriften.

 

Zielscheibe

DAkkS Zertifikat

     
 
screengallery - die medienagentur